Suche
  • fabriceboeni

Vereinsreise des TVB, Juli 2022

Anfangs Juli ging der Tambourenverein Bülach auf seine lang ersehnte Vereinsreise.

Am Samstag, 2. Juli 2022 um 08:00 Uhr startete unsere zweitägige Vereinsreise ins Berner Oberland.


Erster Punkt unserer Reise war eine gemütliche Wanderung durch die Aareschlucht:



Als nächstes ging es weiter auf den Grimselpass, wo uns eine Mittagspause mit anschliessend, spanender Führung durchs KWO Kraftwerk Grimsel 2 erwartete:

Teilnehmer der Vereinsreise, v.l.n.r. Marco, Florian, Markus, Philippe, Renzo, Fabrice, Stephan, Beat, Raphael und Yolanda. Nicht auf dem Bild zu sehen ist Pascal.


Nach der Führung ging für uns weiter nach Interlaken, wo wir unser Hotel in Bezug nahmen.

Als sich alle etwas ausgeruht und frisch gemacht haben ging es über zum letzten Punkt des Tages. Das Abendesse im Restaurant Stadthaus in Unterseen. Dank welchem wir den Abend mit hervorragendem Essen und Trinken ausklingen lassen konnten.




Am Sonntag, 3. Juli ging es für uns um 09:00 Uhr weiter mit dem Programm des zweiten Tages. Erster Punkt des Tages war eine staunenswerte Führung durch die Beatushöhlen:



Darauf folgte als zweiter und letzter Punkt des Tages ein fantastischer Apéro im Restaurant Harder Kulm mit fabelhafter Sicht von der Harder Kulm aus:



Nach zwei wunderbaren Tagen mit vielen Höhepunkten ging es für uns am Sonntag, 3. Juli um ca. 16:00 Uhr wieder nachhause ins schöne Zürcher Unterland.



Alle Teilnehmer bedanken sich von ganzem Herzen bei Florian Steinmann für die Planung und Leitung dieser Vereinsreise.




16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen